Leasing-Rate: Hintergründe und Elektroprämie

Share on facebook
Share on linkedin

Wie wird die Leasing-Rate berechnet?

Die Leasing-Rate im Gewerbe- und Großkundenleasing wird aus dem Netto-Listenpreis und dem erwarteten Restwert des Fahrzeugs nach der Leasing-Dauer ermittelt. Dabei werden Großkundennachlässe, eventuelle Rabattaktionen und weitere Sondernachlässe kombiniert, um den Preis so attraktiv wie möglich zu gestalten. Da sich der Restwert des Fahrzeugs je nach Leasing-Dauer ändert, ist auch die monatliche Leasing-Rate je nach Laufzeit unterschiedlich. 

Wichtig zu wissen: Alle Leasing-Raten auf Business Leasing Markt sind als Netto-Werte, als vor Steuer angegeben. Die Umsatzsteuer (2021 i.H.v. 19%), wird dann automatisch auf Ihre persönliche Leasingrate gerechnet.

Warum sind manche Fahrzeuge besonders günstig?

Die Hersteller steuern ihren Angebotsmarkt durch verschiedene Kampagnen, Rabattaktionen und Fokusmodelle. Dabei werden die Nachlässe für ein bestimmtes Modell in einem festgelegten Zeitraum stark erhöht.

Wieso sind Elektro- und Hybridfahrzeuge so günstig im Leasing?

Aufgrund der staatlichen Förderung im Rahmen des sogenannten Umweltbonus werden die Leasing-Raten nochmals rabattiert. Die Förderung in Form einer einmaligen Sonderzahlung wird dabei direkt von der Leasing-Rate abgezogen. 

Muss ich die Umweltprämie vorstrecken und wie wird die Umweltprämie versteuert?

Ja. Die Umweltprämie muss als Vorleistung (Anzahlung) geleistet werden und wird bei Fahrzeuganmeldung auf das angegebene Konto überwiesen. Da diese Prämie als Einnahme für Ihr Gewerbe zählt, muss sie auch entsprechend Ihres steuerlichen Status versteuert werden. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich am besten an Ihren Steuerberater.

Bevor Sie gehen..

Verpassen Sie nicht aktuellsten Angebote!

Melden Sie sich für unseren BusinessLeasingMarkt.de Newsletter an und erhalten Sie als erster die neusten Angebote. Wir verschicken unseren Newsletter maximal zwei mal im Monat.  Fair, oder?

Diese Angebote gelten nur für Großkunden mit Rahmenabkommen.

Dazu gehören Handelsvertreter folgender Gesellschaften:

  • Allianz 
  • Bamaka
  • DVAG
  • E-Masters
  • Sparkassen SEG Einkaufsgesellschaft
  • Württembergische & Wüstenrot

Sofern Ihre Gesellschaft nicht aufgeführt ist, sie aber trotzdem von den entsprechenden Rahmenabkommen profitieren, können Sie sich gerne an info@businessleasingmarkt.de wenden.

Sollten Sie keiner der o.g. Gesellschaften zugehörig sein, sind diese Angebote leider nicht für Sie verfügbar.

Diese Angebote gelten nur für Großkunden mit Rahmenabkommen.

Dazu gehören Handelsvertreter folgender Gesellschaften:

  • Allianz 
  • Bamaka
  • DVAG
  • E-Masters
  • Sparkassen SEG Einkaufsgesellschaft
  • Württembergische & Wüstenrot

Sofern Ihre Gesellschaft nicht aufgeführt ist, sie aber trotzdem von den entsprechenden Rahmenabkommen profitieren, können Sie sich gerne an info@businessleasingmarkt.de wenden.

Sollten Sie keiner der o.g. Gesellschaften zugehörig sein, sind diese Angebote leider nicht für Sie verfügbar.